Content-Marketing-Icon

Webdesign aus Herford in Ostwestfalen-Lippe

Vor Ort in Ostwestfalen Lippe
Bad Oeynhausen | Bad Salzuflen | Bielefeld | Bünde | Detmold | Enger | Herford | Kirchlengern | Lemgo | Leopoldshöhe | Löhne | Lübbecke | Osnabrück | Porta Westfalica | Schloß Holte-Stukenbrock | Steinhagen | Vlotho

Webdesign (auch Webgestaltung) umfasst als Disziplin des Mediendesigns die visuelle, funktionale und strukturelle Gestaltung von Websites für das Internet. Die technische Implementierung von Webseiten wird dagegen als Webentwicklung bezeichnet.

wikipedia.de

Kreativität im Webdesign - nicht alles was machbar ist, ist auch gut

Das Internet hat sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. Nicht nur in seiner Ausbreitung oder der Form seiner Nutzung, sondern auch die im Netz zur Verfügung stehende Technik, samt Standards und Softwareanwendungen unterlagen großen Veränderungen.

Im Resultat scheint technisch nunmehr alles möglich, was das Herz von Designern, aber auch Programmierern oder Auftraggebern begehrt. Entscheidend aber ist und bleibt der zu erzielende, mögliche Erfolg einer Webseite. Der Webseitenerfolg hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Einige wichtige Grundlagen hierfür sind sicherlich von größerer Bedeutung als andere:

Webdesign aus Herford Ostwestfalen-Lippe

Transport von Information und Corporate Identity

Webdesign hat immer eine Aufgabe, ein Ziel, dass es umzusetzen gilt. Neben den eigentlichen Informationen sollen im Allgemeinen auch Vorgaben aus der Unternehmensidentität (Corporate Identity) umgesetzt und transportiert werden.

Heute stehen Webdesignern sehr viele verschiedene technische Möglichkeiten zur Verfügung, um diese Vorgaben umzusetzen. Dennoch funktioniert Design im Netz anders.

Hatte man früher bestehende Inhalte aus der Printwelt eins zu eins übertragen, ist die moderne und kreative Aufgabe von Webdesignern auch ein kommunikatives Verhältnis bilateraler Natur mit Seitenbesuchern aufzubauen und Interaktivität zu fördern. Nur schön aussehen reicht dann nicht, wenn Interaktivität und/oder Erfolg der Seiten ausbleiben.

Benutzerfreundlichkeit (Usability)

Maßgeblich für den Erfolg von Webdesign ist auch Benutzerfreundlichkeit. Wie gut können sich Nutzer auf den Seiten zurechtfinden. Oftmals übersteigt das Maß an Kreativität der Schöpfer das Verständnis von Seitenbesuchern, die sich auf Seiten nicht zurecht finden und diese unverrichteter Dinge wieder verlassen. Dies gilt es unbedingt zu vermeiden.

Standard, Analysen und Optimierungen helfen

Eine Vielzahl von Analyse- und anderer Optimierungstools erlaubt es, das Verhalten von Besuchern auszuwerten und zu analysieren. Nach der Analyse folgt die fortlaufende Optimierung.

Dieser Prozess wird ständig und fortlaufend wiederholt und ist unabdingbar für die Entwicklung von und hin zu erfolgreichen Webseiten.

 

Benutzerfreudlichkeit (Usebility)
Webdesign mit Redaktionssystem WordPress​ in Herford

Redaktionssystem WordPress

Die früher einmal als Blogsoftware ins Leben gerufene, kostenlose Opensource-Lösung “WordPress” ist das in der Welt meistgenutzte Content-Management-System (CMS) zur Erstellung von Webseiten. Ein fast unbegrenzter Pool an Erweiterungsmöglichkeiten machen WordPress zu einem benutzerfreundlichen System und bietet quasi Lösungen für nahezu jede Aufgabenstellung.

In jedem Falle aber ist es auch als Redaktionssystem zu verstehen, welches es Seitenbetreibern ermöglicht Inhalte einfach und regelmäßig selbst zu veröffentlichen, und dies ohne Programmier- oder Design-Kenntnisse. Dies spart in vielen Fällen Zeit und damit Geld und Veröffentlichungen sind häufig aktuellerer Art.

Mitarbeiter von Unternehmen kennen WordPress oftmals bereits und können einfach in diesen Vertriebsweg eingebunden werden. WordPress als Nutzer zu erlernen ist keine große Anforderung und kann mit einer kurzen Einweisung oftmals sehr schnell vor Ort erlernt werden.

Gutes Webdesign nimmt Verhaltensweisen und Gewohnheiten auf

Es ist noch gar nicht solange her, dass im Internet erste Webseiten ein Standard für Unternehmen wurden, dass erste Onlineshops mit Warenkorbsystemen Produkte und Waren über das WWW verkauften.

Seither hat funktionales Design seinen Einsatz, indem Seitenbesucher auch durch die Kaufabwicklung geführt werden. Eine Systematik, die sich im Internet durchgesetzt hat. Warenkorbsysteme, oder auch Shopsysteme genannt, sind heute Basis und Fundament des Onlinehandels.

Online einzukaufen ist heute für viele Menschen eben mit diesen Instrumenten längst zu einer Verhaltensweise, ja, zu einer Gewohnheit geworden. Webdesign muß dies aufgreifen und darf nicht zum Bruch mit vertrautem Verhalten beim Konsumenten führen, sondern soll diese Art des Kaufens unterstützen. Design muss online also auch unterstützen.

Responsives Webdesign

Responsives Webdesign für Handy und Tablets

Aktuell verwenden immer mehr Nutzer Ihr Handy oder ein Tablet um ins Internet zu gehen. Schon jetzt ergeben Analysen, dass fast 60% aller Internetbesucher zumindest teilweise dafür nicht mehr nur einen Desktop-Computer oder Laptop nutzen. Dies geschieht zur Informationsgewinnung und für Online-Bestellungen im Internet gleichermaßen.

Um diesen Anforderungen aktuell und auch in Zukunft zu genügen, muss Webdesign “responsiv” sein und auf allen Geräten gleichermaßen funktionieren, wenn auch aus technischen Gründen in leicht abgewandelter Form. Kernaussagen, Benutzerfreundlichkeit und Funktion dürfen aber auch mobil nicht fehlen.

Responsives Webdesign ist ein Muss für alle Arten zukünftiger Webinhalte

Die Online Marketing Agentur “Plano Digital Media” ist Problemlöser in allen Fragen des Online Marketing in Herford und Ostwestfalen-Lippe. Fordern Sie uns!